WIE ALLES BEGANN…

Rating: 1

… mein Weg zum Model begann 2018 bei einem Shooting für die Linz AG. Damals war ich noch per Zufall dabei, erkannte aber schnell, dass ich mich sehr wohl vor der Kamera fühlte. Am selben Tag noch sendete ich eine Bewerbung an eine Agentur in Oberösterreich. Kurz darauf stand ich das erste mal in einem Studio und wurde mit einem Gummibesen für Hofer fotografiert.
‚ein sehr amüsanter Anblick für meine Mutter, da sie wusste, wie putzbegeistert ich doch war‘.

Agenturen mit denen ich arbeite: P2P Modelmanagement – Oberösterreich , Tempomodels und Addicted2Models – Wien, DiModels – Italien, Elace Sportsmodels – München, Freistil – Hamburg

Mittlerweile durfte ich…

… an Projekten bei Glashütte Original, TENCEL, XXXLutz, Hofer, Bio Hort, Bella Flora, REMAX, Billa, Tourismusverband Attersee/Attergau, Tourismus Waldviertel, Tourismus St.Johann/Pongau, Hotel die Barbara, Vitalwelt Bad Schallerbach, Therme Weinberg,… teilnehmen.
Bin gespannt, was das Leben noch für mich bereit hält.